Herren schaffen den Aufstieg in die Landesliga

Mit einem 7:2 gegen Scheibbs sichern sich die Herren 1 den verdienten Aufstieg in die Landesliga. Mit einer konstant starken Saison – 7 Siege, keine Niederlage – setzen sich vor St. Pantaleon und Mauer am 1. Tabellenplatz ab.

 

Wir gratulieren dem gesamten Team samt Mannschaftsführer!

 

Zwischenresümee der ersten Runden

Nach nun drei Runden ist es Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. 

 

Herren 1 – Kreisliga A

Für die 1er Herren liefen die ersten Partien wie am Schnürchen. Mit drei Siegen gegen Zeillern (7:2), St. Pantaleon (5:4) und Ulmeferfeld/Hausmening (8:1) haben sie sich den ersten Tabellenplatz gesichert. Die Mannschaft hat sich diese Saison verstärkt mit Jan Jochmann (CZE) und Hannes Krimm (zuvor Blindenmarkt) und integriert kontinuierlich auch Nachwuchsspieler.

Nächster Termin: Sonntag, 29.5. um 9 Uhr: Heimspiel gegen Biberbach

 

 

Herren 2 – Kreisliga C

Eine solide Leistung verbuchen die Herren 2 in der laufenden Saison. Mit zwei Siegen über Scheibbs (5:4) und Pöggstall (7:2) kam letzte Woche ein kleiner Dämpfer gegen die favorisierten Amstettner (3:6). Mit Simon Auer wurde ebenfalls ein talentierter Nachwuchsspieler (zuvor Ardagger) für Ybbs gewonnen.

Nächstes Heimspiel: Sonntag, 12.6. um 9 Uhr gegen Haidershofen

 

Herren 3 – Kreisliga E

Die relativ neu formierte Truppe der 3er durfte heuer leider noch kein Erfolgserlebnis für sich verbuchen. Punktelos nach drei Niederlagen ist dennoch ein Aufwärtstrend in den Einzelergebnissen erkennbar und der erste Sieg nur mehr eine Frage der Zeit.

Nächstes Heimspiel: Sonntag, 12.6. um 9 Uhr gegen Kirnberg

 

 

 

Damen 1 – Kreisliga A

Nach dem Abgang von Chiara Semmelmeyer ist bei den 1er Damen noch der Wurm drin. Gegen Texingtal (2:5) gingen 3 Einzel im 3. Satz zu Gunsten der Gäste aus. Gegen Göstling wäre definitiv mehr zu holen gewesen (1:6), wie auch gegen St. Johann (2:5), wo Neumann & Co. dezimiert zu viert antreten mussten. Auf dem letzten Tabellenplatz müssen die Damen jetzt zu ihrer alten Stärke finden und gegen die favorisierten Waidhofner anschreiben.

Nächstes Heimspiel: Samstag, 28.5. um 14 Uhr gegen Waidhofen

 

 

 

Damen 2 – Kreisliga C

Nach dem Aufstieg in die Kreisliga C mussten die 2er in den ersten Partien noch Lehrgeld bezahlen. Gegen Hollenstein (1:6) gab es leider nichts zu holen, gegen Seitenstetten hingegen zeigte mit dem 3:4 die Formkurve schon nach oben. Auch hier hat der Verletzungsteufel zugeschlagen (Alexandra Ebner), für die weiteren Partien ist die Mannschaft aber dennoch gut gerüstet.

 

Nächstes Heimspiel: Samstag, 18.6. um 13 Uhr gegen Pöggstall

 

Weitere Ergebnisse

 

 

 

 

Sommercamp Anmeldung startet

Wir freuen uns, auch heuer wieder ein Sommercamp für Erwachsene und Kinder anbieten zu können. Greg & sein Team werden in der ersten Juliwoche vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen beim Camp begleiten.

 

 

Ybbser Stadtmeisterschaften

Vom 5. bis 27. August fanden die alljährlichen Stadtmeisterschaften mit rund 80 Teilnehmer statt. Bei der abschließenden Siegerehrung in der ASK Hütte konnten Bürgermeistern Ulrike Schachner und Stadtrat Willi Reiter dem Geschwisterduo Semmelmeyer Pokale für den Hauptbewerb überreichen. Wie bereits im Vorjahr siegten Matteo und Chiara überlegen ohne Satzverlust.

DAMEN

3.Platz             Nadine RIGELE u Beate GATTERMANN

2.Platz             Barbara NEUMANN

1.Platz             Chiara SEMMELMEYER, Stadt,- und Vereinsmeisterin 2021

HERREN

3.Platz             Arnold SCHÖNBICHLER u DI Andreas BRACHINGER

2.Platz             Thomas BEHAM

1.Platz             Matteo SEMMELMEYER, Stadt,- und Vereinsmeister 2021

SENIOREN +56

3.Platz             Edi Sirlinger, Franz Eisenmann

2.Platz             Richard Semmelmeyer

1.Platz             Robert BUSCHENREITHNER

SENIOREN +45

3.Platz             Christian Bergauer, Ewald Dangl

2.Platz             Helmut Muttenthaler

1.Platz             Christian WALTER

Damen Doppel

3.Platz             Barbara Neumann/Daniela Engl

2.Platz             Manuela Hainzl/Marlene Mayr

1.Platz             Alex EBNER/Anna REISCHMANN

 

Mixed Doppel

3.Platz             Nadine RIGELE/Christian EPLINGER – Babsi NEUMANN/Stefan BEER

2.Platz             Maria WAGNER/Hauni RIEGLER

1.Platz             Beate GATTERMANN/Thomas RIEGLER

Herren Doppel

3.Platz             Robert Buschenreithner/Andreas Sturl

2.Platz             Michi Hübl/Christian Veigl

1.Platz             Robert BREUSS/Philip EHN

Herzsicherer Tennisplatz

Seit Kurzem steht in der Tennishalle ein Defibrilator für Notfälle zur Verfügung. Bereits Ende des Sommers wurden einige Mitglieder auf den richtigen Umgang damit von Dr. Max Schmidt eingeschult.