Spitzenplatzierung für Paul Reischmann

Foto: Franz Crepaz

Mit dem zweiten Platz beim Masters des Junior-HTT-Turniers in Wien zeigte Nachwuchstalent Paul Reischmann einmal mehr, was in seinen jungen Jahren schon in ihm steckt. Er schaffte den Finaleinzug beim Turnier der besten acht der Hobby-Tennis-Tour und konnte nur von einer Verletzung gestoppt werden. Die Turnierserie ist seit Jahren ein Fixpunkt in der Tennisszene und ist dem ATP-Turniersystem nachempfunden. Auf der Tour spielte er 19 Turniere und mit zwei hTT Juniors 500ter-Siegen sicherte er sich die Teilnahme am Masters. Der Finaleinzug war sein größter Erfolg: “Ich habe mich wie ein Profi auf der ATP-Tour gefühlt, das Ambiente war für mich sensationell.”

 

Lesen Sie weiter →

Abschlusstabelle zeigt erfolgreiche Nachwuchsarbeit

Mit Saisonende ist es Zeit einen Blick auf die durchaus erfolgreiche Abschlusstabelle aller Mannschaften zu werfen. Besonders erfreulich – die ITN Jugend wird Kreismeister.

Bei den Herren in der Klasse A gelingt im Relegationsspiele der Klassenerhalt. Die Herren II belegen in der Kreisliga D den vierten Platz, die Herren III schaffen den Aufstieg in der Kreisliga F.

Die Damen schaffen nach dem Aufstieg in die Kreisliga B mit dem 6. Platz den Klassenerhalt.

Alle Ergebnisse: nuDokument

Finale oho, Finale ohohoho

Nur mehr eine Woche zu spielen, dann küren wir die Ybbser StadtmeisterInnen!

Die Finalspiele finden am Freitag, 25.8., ab 17 Uhr statt

Im Anschluss dann die Feier, ab ca 19 Uhr am ASK Platz.

Wer auch was Gutes zu futtern möchte, bitte schnellstens im Clubhaus anmelden!!!

Damen erkämpfen sich 5:2-Erfolg

Nach einer ernüchternden ersten Runde schafften die Damen gegen St. Georgen/Reith nun eine kleine Sensation in der neuen Liga. Mit einer kämpferisch großartigen Leistung in den Einzelspielen durch Barbara, Sonja und Nadine sicherten sie sich den ersten Punkt. Das alleine wäre schon als großer Erfolg zu verbuchen gewesen. Doch mit einer super Leistung im Doppel durch Anna/Chiara und Babsi/Nadine konnten die Ladies sogar auf 5:2 stellen. Beide Partien standen auf Messers Schneide, doch im Champions Tie Break bewiesen sie zu Hause Nervenstärke.

Aufstellung:

1. Barbara Neumann

2. Anna Hinterndorfer

3. Nadine Rigele

4. Sonja Veigl

5. Chiara Semmelmeyer

Mannschaftsführerin der Herzen: Linda Ebert

Lesen Sie weiter →

ASK-Tenniscamp geht in die nächste Runde

In der ersten Juliwochen machen dich unsere Trainer fit für den Tennisplatz – egal ob Alt oder Jung, Anfänger oder Fortgeschrittener.

Erwachsenenkurs:

  • 3. bis 6. Juli
  • Training in 4er-Gruppen, 1,5 Stunden
  • Kosten: 90 €

Kinderkurs

  • 3. bis 7. Juli, 8 bis 12 Uhr
  • von 6 bis 15 Jahren – Coaching in Kleingruppen
  • Kosten: 125 €

Anmeldung unter: 

 

 

Herren III holen sich 3 Punkte

Gegen Krummnussbaum konnten die Herren III in der Kreisliga F einen klaren Erfolg verbuchen. Wir freuen uns über “Heimkehrer” Michael Kohl, der gleich mit zwei Siegen in die Saison starten konnte.

 

Hier alle Ergebnisse:

 

 

Die Herren 55 unterliegen zu Hause gegen Gresten 2:5
https://www.noetv.at/liga/senioren/gruppe/spielbericht/s/1086621.html